Wir stellen uns vor...

_________________________________________________

Unsere Trainer


Wir trainieren traditionelles Shotokan Karate, nach der Tradition des alten Budo...


Wir sind Mitglied im Deutschen Karate Verband.

Unsere gemeinsame Aufgabe und unser Ziel ist es durch soziales Engagement, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung in Form von Karate - Do zu ermöglichen.

Ziel im traditionellen Karate ist nicht der sportliche Wettkampf, sondern das erlernen der Prinzipien die notwendig sind um sich im Ernstfall zu verteidigen. Hierbei ist es wichtig seinen Körper kennenzulernen um diesen im Ernstfall optimal einzusetzen.

Hierfür spielt die Lehre der Kata eine wesentliche Rolle im traditionellen Karate.

Dabei ist es wichtig mit sehr viel Disziplin und Fleiß durch Ernsthaftigkeit an sich selbst zu arbeiten um das Ziel zu erreichen sich mit Karate - Do zur Wehr setzen zu können.

Denn nur durch das Verbessern und das Verstehen der Technik, sind die Dinge nachvollziehbar und bleiben letztendlich nicht nur eine Turnübung.

Schließlich trainieren wir Karate nicht um nur zu sagen vor anderen, ich trainiere Karate, sondern nur für uns, nicht zum angeben.

Neben der körperlicher Ertüchtigung steht auch die geistige Entwicklung, sozusagen das Formen von Körper und Geist im Vordergrund und ist elementares Thema im Karate - Do.

Zeit spielt hierbei eine wesentliche Rolle, manche werden länger benötigen, manche werden nicht so lange benötigen um die Prinzipien zu begreifen und umzusetzen. Und auch die Entwicklung, das Auseinandersetzen mit Fragen rund um seinen Körper und dem Karate - Do, gehört zum Studium des Karate - Do dazu. 

Karate - Do ist ein Studium, welches man ein Leben lang ausübt. Es gibt immer wieder neue Dinge zu entdecken und zu verbessern.....Wer oder was ist schon perfekt... :) 

Und darüber hinaus, wer den Weg geht, seinen Körper und Geist in Einklang zu bringen, ein Hilfsmittel ist um mit vielen Situationen im Leben besser zurecht zu kommen.

Wir trainieren unter einem nichtkommerziellen Charakter, dies gibt uns die Freiheit die ursprüngliche Kunst des Karate - Do zu bewahren, somit müssen wir keinen Trends folgen und uns nicht in der Trainingsgestaltung verbiegen. Somit können wir Karate - Do in nahezu reiner Form trainieren.

Wichtig ist uns auch die Vermittlung von Werten, Respekt, Disziplin, Selbstbeherrschung, Innere Ruhe sind dabei die wesentlichsten Punkte die wir mit Hilfe von Karate - Do vermitteln wollen.

Wir legen einen hohen Wert auf die technische Verbesserung und das Verständnis der Bewegungen. Dabei entwickelt sich jeder in seinem eigenen Rahmen und seinen gegebenen Möglichkeiten. Was nicht heist, seine eigenen Möglichkeiten mit dem Spruch, es geht nicht besser, einzuschränken.

Karate - Do ist ein stetiges Studium in Praxis welches mit der Entwicklung des Karatekas und körperlicher Anstrengung einhergeht. Ohne dies ist es nur eine leere Hülle, ein theoretisches Konstrukt, nicht anwendbar in der realen Situation.

Lest dazu mehr unter dem Menüpunkt "Kata & Kumite" und "Selbstverteidigung"

Wenn Ihr Lust bekommen habt, schaut doch einfach einmal bei uns vorbei. Ihr könnt ca. 5 mal kostenlos bei uns mittrainieren und euch dann entscheiden ob auch Ihr den Weg des Karate - Do gehen wollt.

_________________________________________________

Doreen Hertel                                                  

 * Vereinsvorstand, Cheftrainer, Organisation

 

_________________________________________________

Fritz Eichmeier                                                 

 * sportlicher Berater


_________________________________________________

Marie Marks                                                   

 * Vereinsvorstand, Erwachsenen & Jugendtrainer, Techniktrainer


_________________________________________________

Jens Blumrich                                                   

 * Vereinsvorstand, Techniken in der praktischen Anwendung,             Echtkampfsituationen, organisatorischer Berater

 

_________________________________________________

Mitgliedsantrag zum ausdrucken

* Mauszeiger auf Bild und rechte Maustaste drücken

* Bild in neuem Tab öffnen

* Bild drucken